Wandern und Natur erleben im Land der tausend Berge

Hennesee

Der Hennesee im Naturpark Homert

Die Hennetalsperre im Naturpark Homert staut das Wasser der Henne oberhalb von Meschede im Hochsauerlandkreis. Die heutige Staumauer wurde von 1952 bis 1955 als Ersatz für eine ältere gebaut. Der Zweck der Talsperre ist Niedrigwasseraufhöhung im Flusssystem der Ruhr, Hochwasserschutz, Wasserkrafterzeugung und Erholung. An der Hennetalsperre gibt es zwei große Badebereiche: Die Berghauser Bucht gegenüber der Staumauer und einen “Strand” in Mielinghausen. In der Berghauser Bucht sind Ruderclub Meschede und der  Segel-Club Hennesee e.V. Meschede beheimatet. Zwei weitere Segelvereine gibt es im Süden des Sees mit dem Segelclub Enkhausen und dem Yachtclub Suedstrand.

Tauchen ist nach Anmeldung bei der DLRG, Wachstation Berghauser Bucht, in der Berghauser Bucht zwischen den Anlegestellen und dem Badebereich gestattet.

Auf dem Hennesee verkehrt von Ostern bis Ende Oktober das Personenschiff „MS Hennesee“.

 

Der Hennesee im Sommer und im Herbst

 

Dörfer im Hennesee vor dessen Stauung

Brücke des überfluteten Dorfes Hellern

Brücke des überfluteten Dorfes Hellern

 

Auf dem Grunde der Hennetalsperre liegen die Überreste mehrerer Dörfer. In sehr heißen Sommern, wie z.B. im September 2008, bei extrem niedrigem Wasserspiegel kann man über die alte Brücke des Dorfes Hellern und Teile der alten B 55 spazieren gehen. Diese wurden nach dem Bau des neuen Dammes überflutet. Neben Hellern sind auch die Orte Mielinghausen, Enkhausen und Immenhausen vom Ausbau der Hennetalsperre betroffen gewesen, die Betroffenen haben jedoch Ausgleichsflächen an den Hängen der Henne bekommen, oder sind weggezogen.

 

Wettervorhersage
Schmallenberg
26. Juni 2017, 10:44
Bewölkt mit Regenschauern
Bewölkt mit Regenschauern
12°C
Gefühlte Temperatur: 8°C
Vorhersage 26. Juni 2017
Tag
Wolkig mit Regenschauern
Wolkig mit Regenschauern
15°C
Mehr...
 

 

Rothaarsteigspuren

 

 

 

Golddorf-Routen

 

 

 

www.sauerland.com

 

Sauerland-Höhenflug
Sauerland Waldroute
Wittgensteiner Wanderland

 

www.leader-sauerland.de

 

Archiv
Kategorien
Die 5 Seen im Sauerland