Wandern und Natur erleben im Land der tausend Berge

Wanderrouten

Geologischer Rundweg Düdinghausen

Geologischer Rundweg Düdinghausen

kopffuessler-wegmarkierung Deutsches Wandersiegel - Premiumweg

Geologischer_Rundweg-15Der Rundweg führt größtenteils über naturbelassene Pfade. Es handelt sich um einen Themenwanderweg rund um die Geologie des Hochsauerlandes. Den Einstieg findet man an der Kirche in Düdinghausen. Von dort gilt es, eine Gesamtstrecke von 6km und 556 Höhenmetern zu überwinden. Immer wieder führt der Weg durch Schluchten und an alten Steinbrüchen vorbei. An diesen Geo-Erlebnis-Stationen wird dem Wanderer durch Hinweistafeln etwas über die Geschichte Düdinghausens… Weiterlesen

Niedersfelder Hochheide

Die Niedersfelder Hochheideloipe

Durch die Niedersfelder Hochheide (Naturschutzgebiet Neuer Hagen) führt im Winter die Hochheideloipe entlang des Rothaarsteigs, vorbei an der Hoppeckequelle bis nach Willingen.

Invalid Displayed Gallery

Bergwiesenpfad bei Winterberg

Der Bergwiesenpfad bei Winterberg

Bergwiesenpfad Winterberg-05Der drei Kilometer lange Naturweg führt über Teile des bekannten Schmantel-Rundwegs durch eine Bergwiesen-Landschaft, die größtenteils von Pferden beweidet wird. Der Startpunkt befindet sich am Ortsrand von Winterberg – Wanderparkplatz am Funkturm ((Straßenecke Kreuzbergweg /Am Rad oberhalb des Krankenhauses /Polizei). Von hier folgt man der Wegmarkierung “Orangefarbenen Dukatenfalter auf weißem Grund”. Der Rundweg verläuft zum Teil auf Wirtschaftswegen, aber auch auf Wiesenwegen- und pfaden. Am Wegesrand… Weiterlesen

Bergwiesenpfad bei Altastenberg

Der Bergwiesenpfad bei Altastenberg

BergwiesenpfadDas Life-Projekt “Bergwiesen bei Winterberg” hat zwei neue Themenwege (Bergwiesenpfade) angelegt, die die Wahrnehmung und Wertschätzung der Bergwiesen steigern sollen. Die bunt blühenden Wiesen kann man besonders vor der ersten Heuernte von Mitte Juni bis zur Mahd im Juli erleben, sie prägen farbenfroh das Plateau und die Hänge der Winterberger Hochfläche.

Einer der beiden neuen Themenwege, der Bergwiesenpfad bei Altastenberg, hat eine Gesamtlänge von fünf Kilometern… Weiterlesen

Golddorf Route Oberhenneborn

Rundwandern, aber in die richtige Richtung

Golddorfroute Oberhenneborn-sommer-01Man könnte meinen, rund ist rund, egal ob links herum oder rechts herum, doch bei manchen RUNDwanderwegen kann es zu Problemen kommen, wenn man “falsch herum läuft”. Die Golddorf Route in Oberhenneborn sollte man nicht in entgegengesetzter Laufrichtung wandern, denn dann können aus angegebenen 10 Km ruck zuck 14 – 15 Km werden. Der Rundwanderweg ist nämlich nur in empfohlener Laufrichtung gezeichnet… und wenn… Weiterlesen

Bödefelder Hollenpfad

HollenhausSchmale Pfade und schroffe Felsen

Vor einigen Tagen sind wir seit langem mal wieder den Hollenpfad in Bödefeld gelaufen. Er gehört zu den Premium-Wanderwegen im Sauerland und ist zugleich Bödefelds “Golddorf Route“. Mit einer Gesamtlänge von 9 km und 252 Höhenmetern kann man den Rundwanderweg in gut drei Stunden abwandern. Den Namen verdankt der Pfad einem Felsmassiv – dem Hollenhaus. Früher sollen hier kleine gutmütige Fabelwesen gelebt haben,… Weiterlesen

Sauerland Höhenflug

Sauerland HöhenflugEine Etappe über den Sauerland Höhenflug

Eine kurze aber sehr schöne Etappe des Höhenflugs verläuft von dem kleinen Dörfchen Altenilpe bis nach Bad Fredeburg. Oberhalb von Altenilpe geht es los. Der Weg führt durch Fichten- und Buchenwald, ab und zu gibt es auch freie Flächen. Der Buchenwald ist jetzt im Frühjahr mit den hellgrünen Blättern besonders schön. Die Wegmarkierung ist so gut angebracht, dass “verwandern” unmöglich ist. Es gibt keine… Weiterlesen

Von Wenholthausen nach Cobbenrode

WanderungUnterwegs mit den Sauerländer Wandergasthöfen

Im Auftrag des WOLL-Magazins habe ich am vergangenen Freitag bei wunderbarem Frühlingswetter eine geführte Wanderung der Sauerländer Wandergasthöfe von Wenholthausen nach Cobbenrode begleitet, um anschließend meine Eindrücke zu schildern.

Nachfolgend mein WOLL-Bericht:

Etwas unsanft werde ich durch den schrillen Alarmton meines Weckers aus dem Schlaf gerissen. Es ist früh morgens – sehr früh – doch ein Blick aus dem Fenster verheißt mir, dass es ein… Weiterlesen

Der Rothaarkamm

Barfusspark in Langewiese - direkt am RothaarsteigÜber den Rothaarkamm wandern

Vom Wanderparkplatz “Hoher Knochen” geht es am Berghotel und der dortigen Elisabeth-Kapelle vorbei auf de Wanderweg X27 bis zu den Jagdhütten. Von dort wandert man auf dem N2 in Richtung Lenneplätze zunächst einmal abwärts ins Lennetal. Dem Wegweiser nach Lenneplätze folgend, erreicht man dieses Höhendorf unterhalb des Kahlen Asten und stößt dort auf den Rothaarsteig, dem man in Richtung Langewiese folgt. Diese Etappe des Rothaarsteigs, der… Weiterlesen

Naturschutzgebiet Kalte Kirche

Naturschutzgebiet Kalte KircheNaturschutzgebiet “Kalte Kirche”

Gegenüber des Wanderparkplatzes “Hoher Knochen” geht es in den Fichtenwald. Nach ca. 70m beginnt links der Abstieg ins Lennetal. Man überquert den Lennetalweg, wandert über die Wiese bis zur Lenne und gelangt über den schmalen Lennesteg auf einen Waldweg (W4). Diesem Weg folgt man rechts in Richtung Westfeld. Nach ca. 600m kommt eine Weggabelung. Hier hält man sich links. Waldabschnitte wechseln mit Lichtungen. Im Frühjahr erlebt man… Weiterlesen

Sauerland-Waldroute

Mythos WaldVon Hirschberg über Föckinghausen nach Gevelinghausen

Mythos Wald, das ist das Markenzeichen der Sauerland-Waldroute, dem Top-Wanderweg von Iserlohn über Arnsberg und weiter nach Marsberg. Die naturnahe, attraktive und erlebnisreiche Wegführung der 240 km langen Route gibt Einblick in die einzigartige Wälder- und Pflanzenwelt, vorbei an Naturschauspielen wie Mooren, Bachschwinden und Urwäldern.

Unsere Etappe geht in zwei Tagen von Hirschberg bei Meschede über Föckinghausen bis Gevelinghausen bei Olsberg. Startpunkt ist der… Weiterlesen

X-Wanderwege

RamsbeckUnterwegs auf X-Wegen

Es müssen nicht immer die neuen Themenwege sein, auf denen man durch das Sauerland wandert. Die alte und immer noch bewährte Wanderwegmarkierung des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV) ist das X und es verbindet ein weit ausgedehntes Wanderwegenetz. Dazu gehört auch der X14, der auf 97 Kilometern die Ortschaften Wartstein – Bestwig – Bödefeld – Kahler Asten – Battenberg und Biedenkopf verbindet. In zwei Tagen sind wir von… Weiterlesen

Oberhundemer Bergtour

Start- und ZielDeutsches Wandersiegel - PremiumwegDie Oberhundemer Bergtour – auf Eselspfaden

Die Oberhundemer Bergtour ist als Premiumwanderweg zertifiziert und gehört zu den neuen Rothaarsteig-Spuren. Die mit 11,6 Kilometern ausgewiesene Rundwanderstrecke verläuft sowohl über breite Waldwege als auch über schmale Pfade. Festes Schuhwerk, Trittsicherheit und Kondition sind erforderlich. Start- und Ziel der Tour ist die Wandertafel neben dem Haus des Gastes in Oberhundem. Von dort folgen wir der Wegmarkierung “weißes liegendes R auf schwarzem Grund”.

Zuerst… Weiterlesen

Golddorf Oberkirchen

Golddorf-Route-Oberkirchen10Wandern mit Blick auf das schöne Golddorf Oberkirchen

Gegenüber der St.Gertrudis Kirche in Oberkirchen befindet sich ein Wanderparkplatz und zugleich das Einstiegsportal in die Golddorf-Route Oberkirchen. Von hier geht es entlang der Lenne, an deren Ufer sich wunderbare, alte, traditionsreiche und gepflegte Fachwerkhäuser befinden. Weiter geht es über den Radweg in Richtung “Schwarze Fabrik” nach Inderlenne. Gegenüber der Schwarzen Fabrik biegt der Weg nach rechts in den Buchenwald ab, hinauf… Weiterlesen

Golddorf-Route Kirchrarbach

Eingangsportal an der KircheRund um das schöne Henne-Rartal

Der Einstieg in die Golddorf-Route Kirchrarbach befindet sich direkt an der Kirche im Ort, wo es auch ausreichend Parkmöglichkeiten gibt. Vom Wanderparkplatz geht man durch den Ort um später auf einen Feldweg in Richtung Rochuskapelle abzubiegen. Gegenüber der Rochuskapelle führt die Goldroute weiter, vorbei an den drei Kreuzen nach Sellmecke. In Sellmecke geht es hinauf auf den Istert-Kopf. Während man um den Kopf herumwandert, bieten… Weiterlesen

Wettervorhersage
Schmallenberg
19. Oktober 2017, 14:45
Wolkig
Wolkig
14°C
Gefühlte Temperatur: 14°C
Vorhersage 19. Oktober 2017
Tag
Wolkig
Wolkig
15°C
Mehr...
 

 

Rothaarsteigspuren

 

 

 

Golddorf-Routen

 

 

 

www.sauerland.com

 

Sauerland-Höhenflug
Sauerland Waldroute
Wittgensteiner Wanderland

 

www.leader-sauerland.de

 

Archiv
Kategorien
Die 5 Seen im Sauerland