Wandern und Natur erleben im Land der tausend Berge

Golddorf-Route Latrop

Golddorf-Route LatropSchönes Latroptal

Die Golddorf-Route Latrop ist mit 4,5 Kilometern die kürzeste aller Golddorf-Routen, allerdings auch eine der schönsten. Der Einstieg und ein Wanderparkplatz befinden sich am Dorfhaus von Latrop, direkt dahinter steht die “Alte Mühle”, ein Waldarbeitermuseum. Von hier überquert man den kleinen gleichnamigen Bach Latrop und geht ein Stück über den Rothaarsteig, der ebenfalls durch den Ort führt. Im Dorfpark überquert man die Latrop ein zweites Mal und geht danach leicht bergan, hinaus aus dem Ort auf den Latroper Panoramaweg.  Von hier bieten sich immer wieder herrliche Aussichten auf das schöne Latroptal. Die Route führt über weiche Wiesenpfade, sowie Wald- und Feldwege. Die Golddorf-Route kreuzt nicht nur den Rothaarsteig, sondern auch den, im Jahr 2012 neu eröffneten “Waldarbeiter- und Försterpfad” ein Themenweg mit verschiedenen Stationen.

Fazit: Ein landschaftlicher Genuß auf 4,5 Kilometern.

Panoramaweg ~ Wiesenpfad

 

Blick auf Latrop

 

Der kleine, gleichnamige Bach

 

 

Waldpfad

 

Waldpfad

 

 

Station auf dem Waldarbeiter- und Försterpfad = Schau-Kohlenmeiler

 

Panoramaweg

 

 

St.Josef Kapelle

 

Alte Mühle ~ Waldarbeitermuseum

 

 

Latroptal

 

Bilder von der Latroper Golddorf-Route

 

Wettervorhersage
Schmallenberg
16. Dezember 2017, 21:31
Schneefall
Schneefall
-2°C
Gefühlte Temperatur: -7°C
Vorhersage 16. Dezember 2017
Tag
Eisregen
Eisregen
-1°C
Mehr...
 

 

Rothaarsteigspuren

 

 

 

Golddorf-Routen

 

 

 

www.sauerland.com

 

Sauerland-Höhenflug
Sauerland Waldroute
Wittgensteiner Wanderland

 

www.leader-sauerland.de

 

Archiv
Kategorien
Die 5 Seen im Sauerland